Startseite Haus Ferienwohnung Preisliste Insel Kontakt


Eine Insel lädt ein ...
Norderney
... die Perle der Nordsee

Das Inselklima auf Norderney ist in seiner Art einmalig.

Ein ausgeglichenes Klima für den Körper ohne allzu große Temperaturschwankungen, mit Sonne und Regen, mit ausreichender Feuchtigkeit in der Luft, mit einem Wind von der Nordsee, der die Durchblutung der Haut fördert und einer salz- und jodangereicherten Luft, nachgewiesen sehr gut für die Atemwege.

Norderney ist eine der sieben ostfriesischen Inseln, nur eine knappe Fährstunde vom Festland entfernt.

Norderney liegt in der südlichen Nordsee und ist zu aller erst ein Seebad.
Nicht irgendein Seebad, sondern historisch gesehen das erste deutsche Seebad überhaupt.
Gegründet im Jahre 1797 mit Genehmigung des Königs von Preußen Friedrich Wilhelm II.

Sonnenuntergang